Currently browsing tag

Tod

KRALLE

 KralleKralle saß wohl in einem Busch nahe dem Boden und machte keine Anstalten weg zu fliegen als Menschen kamen. Sie versuchten ob er fliegen konnte, was jedoch nicht der Fall war. Also entschieden sie ihn zu päppeln. Jedoch nahm er nach einigen Tagen überhaupt keine Nahrung mehr auf und sie bekamen Angst, dass er sterben könnte. Aus diesem Grund kam er zu mir. Nun hatte ich zwei ausgewachsene Mauersegler. Pico ging es besser als Kralle, was sich auch am Gefiedern zeigte.  Kralle hatte immer wieder Kot im Gefieder obwohl ich mich bemühte die Klopapierlagen sofort auszutauschen, aber er lief immer sofort dadurch.

-> Hier geht es weiter